Kulinarische Führungen

Mildenburg mit Museum Burg Miltenberg

Churfränkische Spezialitäten für „Foodies“ und Genießer Eine StadtverFührung der besonderen Art erwartet Sie im offiziellen bayerischen Genussort Miltenberg. Unsere Gästeführer bringen Ihnen die kulinarischen Köstlichkeiten Miltenbergs näher und erzählen gleichzeitig interessante Fakten zu Geschichte, Kultur, Fachwerk und den kulinarischen Angeboten. Die Stadtgeschichte wird so zu einem genüsslichen Erlebnis für kulturinteressierte Feinschmecker. Am spannendsten ist diese […]

Treidler, Zeidler, Weltenbummler

Zeitreise durch eine Handelsstadt Wer waren die Menschen, die jahrhundertelang über das berühmte Schnatterloch eilten oder aus dem Staffelbrunnen ihr Wasser schöpften? Lernen Sie „gemeine“ und historische Persönlichkeiten aus 2.000 Jahren Miltenberg kennen. Geschichte zum Hinschauen, Anfassen – und Schmecken. Treffpunkt: Marktplatz/SchnatterlochDauer: 90 MinutenTeilnehmerzahl: ab 15 PersonenGruppenpreis: 220,- € für 15 PersonenAufpreis für Flusskreuzfahrtschiffe – […]

Susette Horstig – Burgfrau auf der Mildenburg in der Zeit der Romantik

Geschichten aus der Geschichte mit Dorothea Zöller Besuchen Sie Susette Horstig auf der Mildenburg. Sie erzählt Ihnen von der Entstehung der Burg und den Weibern von Weinsberg, den Kurfürsten als Burgherren und deren Ochsenställen, dem tiefen, dunklen Angstloch im Bergfried, der Pest in Miltenberg und Napoleons Soldaten, dem Geburtstag von König Ludwig I. von Bayern […]

Mariandl vom Kinnerchaisegeschwader

Kulinarischer Spaziergang mit Marianne Krommer Von Bürgstadt zogen seit dem Mittelalter Frauen mit ausrangierten Kinderwagen oder Leiterwagen nach Miltenberg und verkauften ihre Waren direkt an der Haustür. Beim Spaziergang durch Bürgstadt lernen Sie neben der Ortsgeschichte auch einige kulinarische Spezialitäten Bürgstadts kennen. Lassen Sie sich überraschen.Diese Führung ist auch für Miltenberg verfügbar. Nur für Wochenenden […]

Auf Nachtpatrouille durch Miltenberg

mit Wolfgang Kuhn Lassen Sie sich entführen in die Atmosphäre längst vergangener Zeiten, nach der Hektik des Tages in einer zur Ruhe kommenden Stadt. Mit Hellebarde, Rufhorn und Laterne führt der Nachtwächter durch die abendlichen Gassen Miltenbergs. Er erzählt von der Geschichte der Stadt, von finsteren und amüsanten Begebenheiten und kennt die schönsten Anekdoten. Ein […]