Urpfarrei, Centgraf und Hexen

Peter Meisenzahl zeigt Ihnen Kostbarkeiten Bürgstadts

Begleiten Sie Gästeführer Peter Meisenzahl bei einem Ortsspaziergang durch Bürgstadt. Auf dem Programm stehen der Besuch der Martinskapelle (um 950) mit der Armenbibel und der Alten Pfarrkirche St. Margareta (um 1200). Hier erfahren Sie mehr über den ehemaligen Wallfahrtsort, den Hexenwahn, den Centgrafen und das Auf und Ab des Weinbaus. Den Abschluss bildet eine kleine Weinprobe im Rathauskeller.

Treffpunkt: Mittelmühle, Am Mühlgraben 1, Bürgstadt (Parkmöglichkeiten)
Dauer: 90 Minuten
Teilnehmerzahl: bis 25 Personen (max. 1 Gästeführer verfügbar)
Preis: 9,- € pro Person inklusive Weinverkostung
Jugendliche bis 16 Jahre frei
Aufpreis für Flusskreuzfahrtschiffe – bitte fragen Sie uns