Susette Horstig – Burgfrau auf der Mildenburg in der Zeit der Romantik

Geschichten aus der Geschichte mit Dorothea Zöller

Besuchen Sie Susette Horstig auf der Mildenburg. Sie erzählt Ihnen von der Entstehung der Burg und den Weibern von Weinsberg, den Kurfürsten als Burgherren und deren Ochsenställen, dem tiefen, dunklen Angstloch im Bergfried, der Pest in Miltenberg und Napoleons Soldaten, dem Geburtstag von König Ludwig I. von Bayern und viel mehr Ratsch und Tratsch aus der Burg, der Stadt und natürlich von ihrer großen Familie.

Treffpunkt: Tor der Mildenburg (bitte beachten Sie, dass es direkt an der Burg keine Parkplätze gibt)
Dauer: 90 Minuten
Teilnehmerzahl: bis 25 Personen (max. 1 Gästeführer verfügbar)
Gruppenpreis: 108,- € inkl. einem Likör von St. Kilian Distillers, zzgl. ermäßigtem Museumseintritt
Aufpreis für Flusskreuzfahrtschiffe – bitte fragen Sie uns