Parkhof

Parkhof

Nr. auf dem Plänchen: 15 (Kleinheubach)Direkt neben der Gaststätte „Parkhof“, bei der heutigen Kneippanlage befand sich ein Römisches Kohortenkastell, das für 480 Mann, Reiter und Fußsoldaten ausgelegt war, von dem heute lediglich Mauerreste und Teile der römischen Badeanlage übriggeblieben sind. ParkhofAltstadtweg 863897 MiltenbergTel. 09371-959584 parkhof-altstadt-markt@freenet.dewww.parkhof-altstadt-markt.de

Theater „Lilli Chapeau“ in der Orangerie

Nr. auf dem Plänchen: 14 (Kleinheubach)Erleben Sie einen unvergesslichen Theaterabend in dem rund 300 Jahre alten Orangeriegebäude des Schlosses Löwenstein in Kleinheubach. Lilli Chapeau führt dort, unterstützt von ihrem kleinen Team an Technik und Ausschank, ihre liebevoll inszenierten Theaterstücke auf.  Theater Lilli Chapeau in der OrangerieSchlosspark 1363924 KleinheubachTel. 0172-7762915 chapeau@lilli-chapeau.dewww.lilli-chapeaus-theater.de

Schlosspark

Nr. auf dem Plänchen: 13 (Kleinheubach)Die drei Flügel des Schlosses und die beiden Seitenbauten umgab einst ein Ehrenhof mit Gittern, Tor und Schilderhäuschen. Doch zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde diese streng zentrale Ausrichtung umgestaltet. Vor dem Schloss entstand eine breite angeböschte Wiese mit neuem Zugang; dagegen wurde die Einfahrt zur Ortsseite, zum Hirschplatz hin […]

Fürstliches Schloss Löwenstein-Wertheim-Rosenberg

Nr. auf dem Plänchen: 12 (Kleinheubach)Herausragend in Kleinheubach ist das Schloss der Fürsten zu Löwenstein-Wertheim-Rosenberg. Geplant im spätbarocken Stil des Architekten Louis Remy de la Fosse (1659–1726) aus Darmstadt, wurde es ab 1723 durch Johann Dientzenhofer (1663–1726) aus Bamberg gebaut. Das gesamte Schlossensemble wurde erst 1732 durch den Baumeister Johann Jakob Rischer (1662–1755) aus Mannheim […]