3 im Wald

Markierung für den NaturBarfußpfad der 3 im Wald bei Miltenberg

Streckeninfo:

Länge:

1,3 km

Höhenmeter

264 m

Dauer:

1:20 h

Start:

Marktplatz, Miltenberg

Der NaturBarfußpfad führt Sie über zwei Etappen (jeweils 200 m Länge) vom Schnatterloch zum Ottostein. Der Pfad ist ein natürlicher Waldweg mit kleinen Steinchen, Zapfen, Laub, Erde und allem, was so in der Natur auf dem Weg liegen kann. Achten Sie bitte bei jedem Schritt genau, wo Sie hintreten.

Gönnen Sie Ihren Füßen nach der Hälfte des Pfades eine Pause, rasten Sie am Picknickplatz und testen Sie Ihre Geschicklichkeit an den Holzspielgeräten. Ausgeruht gehen Sie weiter und erreichen das spektakuläre Naturdenkmal Felsenmeer, ein wunderbarer Ort aus den letzten Eiszeiten.

Ab dem Ottostein führt Sie der Kunstpfad zum Aussichtspunkt oberhalb der Mildenburg (ca. 600 m Länge), von dem Sie einen wunderschönen Ausblick über Miltenberg haben. Auf dem Miltenberger Kunstpfad treten Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe des Miltenberger Johannes-Butzbach-Gymnasiums in den Dialog mit Werken der Literaturgeschichte. Gemeinsam mit ihrem Deutschlehrer Jakob Link haben sie acht Tafeln gestaltet, die auf dem Kunstpfad von „3 im Wald“ angebracht wurden

Ab dem Aussichtspunkt werden Ihnen verschiedene Baumarten anhand von Tafeln und Baumscheiben anschaulich und leicht verständlich auf Deutsch und Englisch erklärt. Dieser Baumerklärpfad bringt Sie (nach ca. 500 m Länge) zurück zum Ausgangspunkt am Schnatterloch.